WLAN

Initiative Freifunk übt Kritik an Gesetzesvorlage in Sachen WLAN

Vor wenigen Tagen präsentierte die deutsche Bundesregierung eine neue Gesetzesvorlage in Sachen WLAN, die die Nutzung von öffentlichen Wireless LANs erleichtern soll. Rechtliche Hürden sollen auf diese Art und Weise abgebaut werden, wodurch der WLAN-Ausbau in Deutschland begünstigt werden soll. Auf „spiegel.de“ kann man allerdings lesen, dass die Initiative Freifunk Kritik an der Gesetzesvorlage übt.

Weiterlesen

D-Link schließt Sicherheitslücke bei WLAN-Routern

Mit einer ersten Aktualisierung hat D-Link eine Sicherheitslücke bei verschiedenen WLAN-Routern geschlossen und im Zuge dessen zu mehr Sicherheit seiner Kunden beigetragen. Dies berichtet aktuell „t-online.de“. Hackern soll es über die vorhandenen Lecks möglich sein, sich Zugang zum Datenverkehr im jeweiligen Wireless LAN zu verschaffen. Bei acht WLAN-Routern hat D-Link nun durch ein Update Abhilfe […]

Weiterlesen

Avast soll für mehr WLAN-Sicherheit bei Smartphones sorgen

Für die meisten Menschen ist die Internetnutzung über das Smartphone längst zu einer absoluten Selbstverständlichkeit geworden. Die Sicherheit gerät da mitunter in Vergessenheit, was nicht selten schamlos ausgenutzt wird. Wie auf „itespresso.de“ zu lesen ist, will Avast Abhilfe schaffen und für erhöhte WLAN-Sicherheit bei der Smartphone-Nutzung sorgen.

Weiterlesen

Sengled Boost stellt neue LED-Lampe mit WLAN-Repeater vor

Im Zuge des Mobile World Congress, der in diesen Tagen im spanischen Barcelona stattfindet, hat das Unternehmen Sengled eine neue LED-Lampe vorgestellt, die es im wahrsten Sinne des Wortes in sich hat. Wie auf „go2android.de“ zu lesen ist, kann die Sengled Boost LED-Lampe nicht nur mit moderner LED-Technik aufwarten, sondern verfügt außerdem über einen integrierten […]

Weiterlesen

Landtag in Rheinland-Pfalz ist sich in Sachen WLAN einig

Dass der Ausbau von öffentlichen WLANs in Deutschland eher schleppend voranschreitet, ist kein Geheimnis und für viele Menschen ein Ärgernis. Auch die Politik hat dies längst erkannt. Während in vielen Belangen Diskussionen und Meinungsverschiedenheiten den politischen Alltag bestimmen, herrscht in Sachen WLAN im Landtag von Rheinland-Pfalz Einigkeit.

Weiterlesen

Huawei HiLink CarFi sorgt für WLAN im Auto

An Bord vieler Flugzeuge, in Fernbussen und auch Zügen gibt es heutzutage die Möglichkeit, auf ein Wireless LAN zuzugreifen und mobil im Internet zu surfen. Für all diejenigen, die diesen Komfort auch im eigenen Auto genießen möchten, dürfte der Huawei HiLink CarFi eine gute Wahl sein, wie auf „com-magazin.de“ zu lesen ist.

Weiterlesen

Delta Air Lines baut WLAN-Angebot aus

Drahtlose Zugänge zum Internet gewinnen auch in der Luft immer mehr an Bedeutung, weshalb die Fluggesellschaften vermehrt auf Wireless LAN an Bord setzen. Wie auf „travel4news.at“ zu lesen ist, will Delta Air Lines das WLAN-Angebot massiv ausbauen und über 1.000 Maschinen mit schnellem Internet ausstatten.

Weiterlesen

Neue SD-Karten mit WLAN-Funktion aus dem Hause Toshiba

Wenn es um moderne Technik geht, erweisen sich Geräte aus dem Hause Toshiba immer wieder als gute Wahl. Dies trifft ebenfalls auf SD-Karten zu, denn wie auf „allround-pc.com“ zu lesen ist, hat der international renommierte und aus Japan stammende Technologiekonzern nun neue SD-Karten mit integrierter WLAN-Funktion vorgestellt.

Weiterlesen

Staubsaug-Roboter mit Wireless LAN

Ein moderner Staubsaug-Roboter kann die alltägliche Hausarbeit erheblich vereinfachen. Immer mehr Verbraucher entscheiden sich daher für ein solches Gerät, wobei laut „heise.de“ der Roomba wohl zu den international gefragtesten Modellen gehört. Dem Bericht zufolge soll der sogenannte Thinking-Cleaner-Aufsatz den Staubsaug-Roboter mit Wireless LAN ausstatten.

Weiterlesen

Deutsche Bundesregierung legt neuen Gesetzesentwurf in Sachen freies WLAN vor

Bislang scheitert die Bereitstellung freier WLANs in Deutschland zumeist an der mangelnden Rechtssicherheit für den Betreiber. Im Rahmen der WLAN-Störerhaftung muss sich dieser gegebenenfalls für Verstöße und Straftaten verantworten, die Dritte über seinen Zugang zum Internet begangenen haben. Dies ist natürlich äußerst abschreckend, so dass die geltenden Gesetze einem weiteren Fortschritt oftmals im Wege stehen.

Weiterlesen