WLAN

D-Link präsentiert neuen WLAN-Router mit besonderem Design

WLAN-Router können in der Regel mit keinem aufregenden Design aufwarten und überzeugen eher durch Funktionalität. Wie aktuell auf „pcgameshardware.de“ zu lesen ist, hat sich der bekannte Hersteller D-Link der Herausforderung gestellt, Optik und Funktionalität auf höchstem Niveau miteinander zu kombinieren. Herausgekommen ist nicht nur ein Modell, denn D-Link konnte gleich drei neue WLAN-Router präsentieren.

Weiterlesen

Skigebiet Saas Fee in der Schweiz bietet Gratis-WLAN

Das Skigebiet Saas Fee in der Schweiz kann nicht nur mit ausgezeichneten Pisten und einer erstklassigen Infrastruktur punkten, sondern verfügt zudem über kostenloses WLAN, wie „mobilfunk-talk.de“ zu berichten weiß. Pünktlich zum Saisonbeginn soll die erforderliche Technik in Betrieb genommen worden sein, so dass nun etwa 40 WLAN-Hotspots zur Verfügung stehen.

Weiterlesen

Hotelkette Marriott will WLAN-Verbindungen verbieten

Während immer mehr Hotels an der Verbesserung ihrer technischen Infrastruktur arbeiten, um ihren Gästen einen drahtlosen Internetzugang per WLAN bieten zu können, geht die bekannte Hotelkette Marriott aktuellen Medienberichten zufolge andere Wege. Laut „rp-online.de“ will das Unternehmen seinen Gästen untersagen, WLAN-Verbindungen in den Hotelzimmern aufzubauen.

Weiterlesen

Kostenloses WLAN an Linzer Haltestellen

Wer in Linz in Österreich die öffentlichen Verkehrsmittel nutzt, kann fortan in den Genuss eines besonderen Angebots kommen, denn „regionews.at“ zufolge gibt es nun kostenloses WLAN an einigen Linzer Haltestellen. Während man auf die Straßenbahn wartet, kann man nun drahtlos und zum Nulltarif mit dem Smartphone, Tablet oder Notebook im Internet surfen.

Weiterlesen

Mit WiFriedX sollen WLAN-Probleme mit dem Mac OS X 10.10 verhindert werden

Viele Mac-Anwender, die das OS X 10.10 nutzen, beklagen immer wieder WLAN-Probleme, die das Surfvergnügen mehr oder weniger stark beeinträchtigen. Wie auf „heise.de“ zu lesen ist, arbeitet Apple bereits an einer konkreten Lösung des Problems und will die Wireless LAN-Funktionalität der Macs optimieren. Wer allerdings nicht so lange warten will, kann auch auf das Tool […]

Weiterlesen

Keewifi WLAN-Router sollen künftig ohne Passwörter auskommen

Wireless LANs werden heutzutage üblicherweise durch Passwörter geschützt, die Unbefugten den Zugang zu dem drahtlosen Netzwerk verweigern sollen. Sicherheitslücken und Hacker-Angriffe haben in der Vergangenheit immer wieder die Schwachstellen dieses Vorgehens aufgezeigt, weshalb längst an Alternativen gearbeitet wird. Wie auf „derstandard.at“ zu lesen ist, soll der innovative Keewifi WLAN-Router ganz ohne Passwörter auskommen.

Weiterlesen

Freies Wireless LAN kommt im Herbst 2015 nach Freiburg

Freies WLAN erobert zunehmend die deutschen Innenstädte und soll im Herbst 2015 auch nach Freiburg kommen. Wie „badische-zeitung.de“ zu berichten weiß, sollen die entsprechenden Verträge bereits abgeschlossen worden sein, so dass einer Realisierung des Wireless LANs nichts mehr im Wege steht.

Weiterlesen

Düsseldorf soll 2015 öffentliches WLAN bekommen

Aktuell ist auf „rp-online.de“ zu lesen, dass die nordrhein-westfälische Landeshauptstadt Düsseldorf 2015 ein flächendeckendes öffentliches Wireless LAN bekommen soll. Schon jetzt steht ein freies WLAN zur Verfügung, das allerdings auf nur elf Standorte am Medienhafen sowie in der City begrenzt ist.

Weiterlesen

Gratis-WLAN im Rathaus von Göttingen

Behördengänge werden von vielen Menschen als unausweichliches Übel empfunden. Ein hoher bürokratischer Aufwand sowie lange Wartezeiten lassen einen Besuch im Rathaus mitunter zu einer Tortur werden. Die Stadt Göttingen will dem, laut „goettinger-tageblatt.de“, nun entgegenwirken und stellt in ihrem Rathaus Gratis-WLAN zur Verfügung.

Weiterlesen

CDU will sich für WLAN-Betreiber einsetzen

Der Ausbau öffentlicher WLANs scheitert oftmals nicht am Willen von etwaigen Betreibern, sondern vielmehr an der aktuellen Rechtslage in Deutschland. Insbesondere die Störerhaftung erweist sich in diesem Zusammenhang als unwägbares Risiko und sorgt daher mitunter dafür, dass Pläne für ein öffentliches WLAN am Ende doch nicht realisiert werden. Wie auf „heise.de“ zu lesen ist, hat […]

Weiterlesen