WLAN Info

Fritz WLAN Repeater einrichten - Eine einfache Anleitung für technische Dummies

von Lukas Fuchs - veröffentlicht vor 3 Monaten in  Netzwerk - 4 Min Lesedauer

Hast du auch schon mal davon geträumt, durch dein ganzes Haus mit Highspeed-Internet zu surfen? Endlich keine toten Ecken mehr und kein schlechter Empfang in der hintersten Ecke deines Schlafzimmers. Keine Sorge, der Fritz WLAN Repeater ist hier, um deinen WLAN-Empfang zu verstärken! In diesem Artikel werde ich dir Schritt für Schritt erklären, wie du deinen Fritz WLAN Repeater einrichten kannst, selbst wenn du technisch so begabt bist wie ein Stein.

Foto von von Unsplash

Aber warte mal, was ist überhaupt ein Fritz WLAN Repeater?

Ein Fritz WLAN Repeater ist ein kleines Gerät, das dir hilft, dein WLAN-Signal zu verstärken und eine bessere Abdeckung in deinem Zuhause zu erreichen, vor allem in schwierigen Bereichen wie dem Keller oder dem Dachgeschoss. Im Wesentlichen nimmt der Repeater das vorhandene WLAN-Signal deines Routers auf und verstärkt es, wodurch die Reichweite erweitert wird.

Schritt 1: Den richtigen Ort für deinen Repeater finden

Bevor du loslegst und deinen Fritz WLAN Repeater einrichtest, ist es wichtig, den besten Standort dafür zu finden. Denk daran, dass der Repeater das WLAN-Signal des Routers empfangen muss, also wähle einen Ort, an dem das Signal stark ist. Achte jedoch darauf, dass der Repeater nicht zu weit vom Router entfernt ist, da er sonst möglicherweise nicht in der Lage ist, das Signal ordnungsgemäß zu verstärken. Ein guter Richtwert ist, den Repeater in der Nähe der Stelle aufzustellen, an der du normalerweise eine schwache Verbindung hast.

Schritt 2: Den Fritz WLAN Repeater mit dem Strom verbinden

Jetzt wo du den perfekten Ort für deinen Repeater gefunden hast, kannst du damit beginnen, ihn einzurichten. Als erstes musst du den Repeater mit Strom versorgen, indem du ihn in eine Steckdose steckst. Klingt einfach, oder? Das soll es auch sein!

Schritt 3: Den Fritz WLAN Repeater mit deinem Router verbinden

Der nächste Schritt besteht darin, deinen Repeater mit deinem Router zu verbinden. Dazu musst du deinen Repeater in den sogenannten "WPS-Modus" versetzen. WPS steht für "Wi-Fi Protected Setup" und ist eine Methode, um Geräte schnell und sicher mit deinem WLAN-Netzwerk zu verbinden, ohne dass du ein Passwort eingeben musst.

Um den WPS-Modus zu aktivieren, drücke den WPS-Knopf an deinem Repeater und an deinem Router zur gleichen Zeit. Normalerweise müssen die beiden Knöpfe innerhalb von zwei Minuten gedrückt werden, aber überprüfe zur Sicherheit die Anleitung deines Routers, um sicherzustellen, dass du den richtigen Zeitrahmen einhältst. Sobald die Verbindung hergestellt ist, leuchtet eine LED-Anzeige auf dem Repeater auf und du weißt, dass du auf dem richtigen Weg bist!

Schritt 4: Den Fritz WLAN Repeater konfigurieren

Jetzt ist es Zeit, deinen Repeater zu konfigurieren und ihm mitzuteilen, welches WLAN-Netzwerk er erweitern soll. Dazu musst du einen Webbrowser öffnen und die IP-Adresse deines Repeaters eingeben. Die genaue IP-Adresse findest du in der Bedienungsanleitung deines Repeaters oder auf der Unterseite des Geräts.

Sobald du die IP-Adresse eingegeben hast, wirst du zu einer Konfigurationsseite weitergeleitet. Jetzt musst du deine WLAN-Einstellungen eingeben, wie z.B. den Namen deines WLAN-Netzwerks (SSID) und das Passwort. Wenn du das erledigt hast, speichere die Einstellungen ab und starte deinen Repeater neu.

Und voilà! Du hast deinen Fritz WLAN Repeater erfolgreich eingerichtet!

Herzlichen Glückwunsch, du hast es geschafft! Dank deines neu eingerichteten Fritz WLAN Repeaters kannst du jetzt problemlos mit Highspeed-Internet durch dein ganzes Haus surfen, ohne Angst haben zu müssen, dass dein Signal plötzlich verschwindet.

Demnächst wirst du deine Lieblingssendungen im Badezimmer streamen können oder dich im Keller mit deinen Freunden in Online-Spielen messen können. Der Fritz WLAN Repeater hat dein WLAN-Signal verstärkt und deine Verbindung verbessert.

Also schnapp dir ein Bier, lehn dich zurück und genieße dein verbessertes WLAN-Erlebnis - du hast es dir verdient!

Mehr zum Thema "Fritz WLAN Repeater einrichten - Eine einfache Anleitung für technische Dummies"

Gelistet in folgenden Kategorien: