WLAN Info

Gespeichertes WLAN-Passwort anzeigen: Der ultimative Leitfaden

von Lukas Fuchs - veröffentlicht vor 3 Monaten in  Technologie - 4 Min Lesedauer

Verlorenes WLAN-Passwort? Keine Panik! Du bist hier genau richtig, denn wir werden dir zeigen, wie du ganz einfach dein gespeichertes WLAN-Passwort anzeigen kannst. Egal ob du dein Passwort vergessen hast oder einfach nur aus Neugierde nachschauen möchtest, wir haben alle Antworten für dich!

Foto von von Unsplash

Schritt für Schritt Anleitung

Halt dich fest, denn wir haben alle nötigen Schritte für dich vorbereitet, um dein gespeichertes WLAN-Passwort anzuzeigen. Folge diesen einfachen Anweisungen:

Schritt 1: Öffne die Eingabeaufforderung

Öffne das Startmenü deines Computers und suche nach "CMD". Klicke dann auf das Programm "Eingabeaufforderung", um es zu starten. Das hört sich kompliziert an, aber keine Sorge - du schaffst das!

Schritt 2: Gib den Befehl ein

Sobald die Eingabeaufforderung geöffnet ist, gib Folgendes ein: "netsh wlan show profile". Drücke die Eingabetaste und warte geduldig auf die Ergebnisse.

Schritt 3: Liste der gespeicherten WLAN-Profile anzeigen

Nachdem du den Befehl eingegeben hast, werden dir alle WLAN-Profile angezeigt, die auf deinem Computer gespeichert sind. Suche nach dem Namen deines WLANs in der Liste und notiere dir den Namen des Profils.

Schritt 4: WLAN-Passwort anzeigen lassen

Jetzt kommt der spannende Teil! Gib den Befehl "netsh wlan show profile name=PROFILNAME key=clear" ein. Ersetze "PROFILNAME" mit dem Namen des WLAN-Profils, für das du das Passwort anzeigen möchtest. Drücke wieder die Eingabetaste und voilà - das gespeicherte WLAN-Passwort wird angezeigt!

Einschränkungen und Sicherheitshinweise

Bevor wir uns zu sehr freuen, müssen wir auch über einige Einschränkungen und Sicherheitshinweise sprechen. Obwohl du dein gespeichertes WLAN-Passwort anzeigen kannst, gibt es einige Situationen, in denen dieser Ansatz nicht funktioniert:

  • Betriebssysteme: Dieser Leitfaden gilt hauptsächlich für Windows-Betriebssysteme. Wenn du ein anderes Betriebssystem verwendest, suche nach einer spezifischen Anleitung für dein System.
  • Administratorrechte: Du benötigst Administratorrechte, um den oben genannten Befehl auszuführen. Wenn du keinen Zugriff darauf hast, wird dir der Zugriff verwehrt.
  • Öffentliche Netzwerke: Du kannst gespeicherte WLAN-Passwörter nur anzeigen, wenn sie auf deinem Computer gespeichert sind. In öffentlichen Netzwerken oder Netzwerken, zu denen du keinen Zugriff hast, funktioniert dieser Ansatz nicht.

Nun zu den Sicherheitshinweisen:

  • Missbrauch vermeiden: Bitte missbrauche dieses Wissen nicht, um unerlaubten Zugriff auf andere WLAN-Netzwerke zu erhalten. Halte dich an die ethischen Richtlinien und verwende dieses Wissen nur, um Zugriff auf dein eigenes WLAN zu erlangen.
  • Sicherheitsbedenken: Es ist wichtig zu beachten, dass das Anzeigen des WLAN-Passworts die Sicherheit deines Netzwerks beeinträchtigen kann. Stelle sicher, dass du deine Passwörter immer sorgfältig schützt und änderst, wenn du Bedenken hast.

Zusammenfassung

Jetzt weißt du genau, wie du dein gespeichertes WLAN-Passwort anzeigen kannst. Durch die befolgten Schritte in unserer Anleitung kannst du ganz einfach das verlorene WLAN-Passwort wiederherstellen oder einfach nur aus Neugierde nachschauen. Denke jedoch immer daran, verantwortungsbewusst mit diesem Wissen umzugehen und die Sicherheit deines Netzwerks zu wahren.

Wenn du weitere Fragen hast oder auf Schwierigkeiten stößt, zögere nicht, einen Experten um Hilfe zu bitten. Viel Spaß beim Surfen im Internet, mit oder ohne WLAN-Passwort!

Mehr zum Thema "Gespeichertes WLAN-Passwort anzeigen: Der ultimative Leitfaden"

Gelistet in folgenden Kategorien: