WLAN Info

Welches WLAN ist besser: 2.4 oder 5 GHz?

von Lukas Fuchs - veröffentlicht vor 4 Monaten in  Networking - 4 Min Lesedauer

Wir alle kennen es: Man sitzt gemütlich auf dem Sofa, schaut eine Serie auf seinem Laptop, und plötzlich bricht die Verbindung ab. Wie ärgerlich! In solchen Momenten stellt sich die Frage: Welches WLAN ist eigentlich besser - 2.4 oder 5 GHz? Keine Sorge, ich werde dir alle Antworten liefern, die du zu diesem Thema benötigst. Also lehn dich zurück, entspann dich und lies weiter!

Foto von von Unsplash

Die Hintergrundgeschichte der WLAN-Frequenzen

Um die Vor- und Nachteile von 2.4 und 5 GHz WLAN zu verstehen, müssen wir einen kleinen Ausflug in die Technik-Geschichte machen. Ursprünglich wurde WLAN ausschließlich im 2.4 GHz Frequenzbereich eingesetzt. Das ist auch der Grund, warum die meisten älteren Geräte nur diese Frequenz unterstützen.

Als jedoch mehr und mehr Geräte das Internet nutzen wollten, wurde der 2.4 GHz Bereich überlastet. Daher wurde der 5 GHz Frequenzbereich eingeführt, der mehr Kapazität für WLAN-Verbindungen bietet. Heutzutage unterstützen die meisten neueren Geräte sowohl 2.4 als auch 5 GHz WLAN.

Reichweite und Penetration: 2.4 GHz vs. 5 GHz

Eines der Hauptunterschiede zwischen den beiden Frequenzen liegt in ihrer Reichweite und Penetrationsfähigkeit. Das 2.4 GHz WLAN hat eine größere Reichweite als das 5 GHz WLAN. Das bedeutet, dass du mit einem 2.4 GHz Netzwerk eine bessere Abdeckung in deinem Zuhause haben wirst. Insbesondere in Gebäuden mit vielen Wänden und Etagen kann das 2.4 GHz WLAN die bessere Wahl sein.

Jedoch hat das 5 GHz WLAN den Vorteil, dass es weniger von Störungen beeinträchtigt wird. Andere elektronische Geräte wie Mikrowellen oder Babyphones nutzen häufig den 2.4 GHz Frequenzbereich und können somit die Leistung deines WLANs beeinträchtigen. Das 5 GHz WLAN hat hier den Vorteil, dass es weniger anfällig für solche Störungen ist.

Geschwindigkeit: 2.4 GHz vs. 5 GHz

Ein weiterer entscheidender Faktor bei der Wahl des WLANs ist die Geschwindigkeit, die du erreichen kannst. Hier hat das 5 GHz WLAN deutlich die Nase vorne. Es unterstützt schnellere Datenübertragungsraten als das 2.4 GHz WLAN. Wenn du also häufig große Dateien herunterlädst oder online Gaming betreibst, wirst du von der zusätzlichen Geschwindigkeit des 5 GHz WLANs profitieren.

Das 2.4 GHz WLAN hingegen hat eine niedrigere maximale Geschwindigkeit, da es durch die begrenzte Bandbreite des Frequenzbereichs eingeschränkt ist. Wenn du hauptsächlich surfst, E-Mails verschickst oder Musik streamst, wirst du jedoch keinen großen Unterschied zwischen den beiden Frequenzen merken.

Welche Frequenz sollten wir nun wählen?

Und nun zur großen Frage: Welches WLAN ist besser? Tja, das hängt ganz von deinen individuellen Bedürfnissen ab. Wenn du eine möglichst hohe Reichweite benötigst, weil du ein größeres Zuhause hast oder viele Wände und Etagen zwischen deinem Router und den Geräten liegen, dann ist das 2.4 GHz WLAN die beste Wahl für dich.

Wenn du jedoch eine schnellere Geschwindigkeit bevorzugst und keine Störungen durch andere Geräte möchtest, dann ist das 5 GHz WLAN die bessere Option für dich. Es bietet die nötige Bandbreite und Leistung, um auch anspruchsvolle Anwendungen und Datentransfers problemlos zu bewältigen.

Der Ausblick in die Zukunft

Es ist auch wichtig zu beachten, dass sich die WLAN-Technologie ständig weiterentwickelt. In Zukunft werden wir wahrscheinlich noch mehr Optionen und Frequenzbänder haben, um die Leistung unserer Internetverbindungen weiter zu verbessern. Bis dahin müssen wir uns jedoch mit den vorhandenen Möglichkeiten zufriedengeben und das Beste aus ihnen herausholen.

Also, liebe Freunde, es gibt keine eindeutige Antwort auf die Frage, welches WLAN besser ist - 2.4 oder 5 GHz. Es hängt von deinen individuellen Bedürfnissen ab. Überlege dir, was für dich am wichtigsten ist: Reichweite oder Geschwindigkeit - und wähle entsprechend deine WLAN-Frequenz. Und wenn du dich schon immer gefragt hast, warum dein WLAN manchmal streikt, dann kannst du jetzt die Schuld auf die Störungen deiner Mikrowelle schieben!

In diesem Sinne wünsche ich dir viel Spaß beim Surfen, Streamen und Gamen - egal ob mit 2.4 oder 5 GHz WLAN!

Mehr zum Thema "Welches WLAN ist besser: 2.4 oder 5 GHz?"

Gelistet in folgenden Kategorien: