WLAN Info

WLAN Anrufe auf dem iPhone: Alles, was du wissen musst

von Lukas Fuchs - veröffentlicht vor 4 Monaten in  Technologie - 4 Min Lesedauer

Wenn du schon einmal mit deinem iPhone in einem abgelegenen Bereich ohne Mobilfunknetz gesteckt hast, dann weißt du, wie frustrierend es sein kann, keinen Empfang zu haben. Aber warte mal – wusstest du, dass du deine Anrufe trotzdem tätigen kannst, solange du mit einem WLAN-Netzwerk verbunden bist? Ja, du hast richtig gehört! In diesem Artikel zeigen wir dir, wie du WLAN Anrufe auf deinem iPhone nutzen kannst.

Foto von von Unsplash

Was sind WLAN Anrufe?

WLAN Anrufe, auch bekannt als Wi-Fi Calling, ermöglichen es dir, über das Internet zu telefonieren, wenn du keine Mobilfunkverbindung hast. Anstatt das herkömmliche Mobilfunknetz zu nutzen, nutzt dein iPhone stattdessen die Wi-Fi-Verbindung, um Anrufe zu tätigen und zu empfangen. Das bedeutet, dass du auch dann Anrufe tätigen kannst, wenn du dich in einem Gebiet mit schlechtem Mobilfunkempfang befindest, solange dort eine WLAN-Verbindung verfügbar ist.

Wie aktiviere ich WLAN Anrufe auf meinem iPhone?

Das Aktivieren der WLAN-Anrufe auf deinem iPhone ist wirklich einfach. Folge einfach diesen Schritten:

  1. Gehe zu den Einstellungen auf deinem iPhone.
  2. Tippe auf den Abschnitt "Telefon".
  3. Wähle "Wi-Fi-Calling" aus.
  4. Aktiviere die Option "Wi-Fi-Calling auf diesem iPhone ermöglichen".

Voilà! Du hast WLAN Anrufe auf deinem iPhone aktiviert. Beachte jedoch, dass dies je nach deinem Mobilfunkanbieter variieren kann. Stelle sicher, dass du den entsprechenden Tarif gebucht hast, um diese Funktion nutzen zu können.

Wie tätige ich einen WLAN Anruf?

Du fragst dich vielleicht, wie du nun tatsächlich einen WLAN Anruf tätigen kannst. Es ist eigentlich ganz einfach:

  1. Öffne die Telefon-App auf deinem iPhone.
  2. Wähle den gewünschten Kontakt oder die gewünschte Rufnummer aus.
  3. Tippe auf das Telefonhörer-Symbol, um den Anruf zu starten.

Dein iPhone wird automatisch erkennen, ob eine Wi-Fi-Verbindung verfügbar ist, und den Anruf über das nächstgelegene WLAN-Netzwerk tätigen.

Was kostet mich das?

Eine der besten Eigenschaften von WLAN Anrufen auf dem iPhone ist, dass sie normalerweise kostenlos sind. Da die Anrufe über das Internet getätigt werden, fallen in der Regel keine zusätzlichen Gebühren an, solange du mit einem WLAN-Netzwerk verbunden bist. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass einige Mobilfunkanbieter gegebenenfalls eine Unterstützungsgebühr erheben können, um diese Funktion zu aktivieren. Überprüfe also bitte die Konditionen deines Mobilfunktarifs.

Gibt es Einschränkungen?

Ja, es gibt einige Einschränkungen, die du beachten solltest, wenn du WLAN Anrufe nutzen möchtest:

  • Du benötigst eine Wi-Fi-Verbindung mit ausreichender Signalstärke, um die Anrufe zu tätigen.
  • Die Person, die du anrufst, muss ebenfalls über eine WLAN-Anruf-fähige Verbindung verfügen.
  • In einigen Ländern oder Regionen ist Wi-Fi Calling möglicherweise nicht verfügbar. Stelle sicher, dass dein Standort von deinem Mobilfunkanbieter unterstützt wird.
  • Notrufanrufe können über WLAN Anrufe eingeschränkt sein oder möglicherweise nicht funktionieren. Verwende im Notfall weiterhin das herkömmliche Mobilfunknetz.

Fazit

WLAN Anrufe auf dem iPhone können dir das Leben erleichtern, insbesondere in Gebieten mit schlechtem Mobilfunkempfang. Du kannst Anrufe tätigen und empfangen, solange du mit einem WLAN-Netzwerk verbunden bist. Alles, was du tun musst, ist die Funktion auf deinem iPhone zu aktivieren und los geht's! Vergiss jedoch nicht, die Einschränkungen zu beachten und sicherzustellen, dass du über einen WLAN-Anruf-fähigen Tarif verfügst.

Also, zögere nicht länger und nutze die Vorteile der WLAN Anrufe auf deinem iPhone. Egal, ob du in den Bergen wanderst oder dich einfach nur in einem Raum mit schlechtem Mobilfunkempfang befindest – du kannst immer noch ganz einfach telefonieren. Keep calm and Wi-Fi Call on!

Mehr zum Thema "WLAN Anrufe auf dem iPhone: Alles, was du wissen musst"

Gelistet in folgenden Kategorien: